Functional Fitness

Das All-in-one Training ohne Langeweile.

Du suchst ein Ganzkörperworkout, das Deine Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit verbessert und nebenbei effektiv Deine Muskeln aufbaut? Das Ganze soll nicht langweilig werden und abwechslungsreich sein? Dann ist Functional Fitness genau das Richtige für Dich!

Beim Functional Fitness geht es um folgende Basics:

  • Kraft: Arbeite mit Deinem eigenen Körpergewicht als Widerstand, um Stabilität zu erlangen.
  • Balance: Gezielte Bewegungen in eine stabile Endposition fordern Deine Balance.
  • Stabilität: Functional Fitness stabilisiert Deine Gelenke, in dem die Muskelfunktion im natürlichen Bewegungsablauf unterstützt wird. Dadurch steigert es Deine Belastbarkeit.
  • Flexibilität: Weil Deine Gelenke und Muskeln sowohl aktiv als auch passiv beansprucht werden, wirst Du durch Functional Fitness schön geschmeidig.
  • Ausdauer: Optimiere langfristig Deine Fitness durch das Aufrechterhalten der Intensität über einen vorgegebenen Zeitraum
  • Schnelligkeit: Durch das gezielte Training von Bewegungsmustern steigerst Du Deine Aktions- und Reaktionsgeschwindigkeit.

Trainiere Deine Muskeln, Sehnen und Gelenke gleichzeitig miteinander und stabilisiere Deinen Körper! Mit Functional Fitness wappnest Du Dich für die Herausforderungen in Alltag und Training.

 

Yoga ist Functional Fitness

Viele Functional Fitness Übungen wie Burpees oder Handstand haben ihren Ursprung im Yoga. Die Yoga Asanas (Übungen) sind teilweise schon mehrere tausend Jahre alt! Sie sind sehr effektiv und können Dich auch in anderen Bereichen Deines Trainings weiterbringen.

Sowohl in unseren Yogakursen, als auch in unseren Functional Training Bereichen kannst Du direkt loslegen! Das In Shape Team freut sich auf Dich!

 

Unsere Empfehlung

Du möchtest mehr über ein Blogthema erfahren oder Dein Thema fehlt?

Deine Ansprechpartnerin für Firmenfitness