Stress lässt uns rapide altern

Stress lässt unsere Zellen rapide altern. In einer Studie von Genforschern, die Frauen mit unterschiedlichen Stressniveaus untersuchten, zeigte sich das enorme Ausmaß der Alterung durch Stress: Die Zellen der Frauen mit dem meisten Stress waren biologisch gesehen ganze zehn Jahre älter als die Zellen der Frauen mit wenig Stress!

Wie Menschen Stress wahrnehmen, ist sehr unterschiedlich. Manchen schwirrt der Kopf, andere spüren ein großes Gewicht auf der Brust und einigen pocht das Herz bis zum Hals. Das alles sind körperliche Reaktionen auf Stress, die neben den psychischen Auswirkungen deutlich spürbar sind. Unser Körper wird unter Stress in höchste Alarmbereitschaft versetzt: Wir produzieren mehr der Stresshormone Cortisol und Adrenalin, der Blutdruck steigt, das Herz schlägt schneller. Leidest Du unter chronischem Stress, bist Du also dauerhaft wachsam. Und diese dauerhafte Stressreaktion ist es, die Dich abgespannt aussehen und krank werden lässt. Studien zeigen, dass Krankheiten wie Herzerkrankungen und Immunschwäche bei Menschen mit dauerhaftem Stress häufiger auftreten. Die erhöhte Produktion von Stresshormonen scheint die Bildung von freien Radikalen zu verstärken, was wiederum zur beschleunigten Zellalterung beiträgt.

Stress ist unvermeidlich

Stress nun gänzlich zu vermeiden, ist so gut wie unmöglich und außerdem nicht sinnvoll. Stress gehört zum Leben dazu und kann überlebensnotwendig sein. Er spornt uns an und lässt uns über uns hinauswachsen. Kleine Stress-Dosen schaden uns nicht – sie können sich sogar positiv auf unseren Umgang mit Stress auswirken. Ganz entscheidend dafür, ob Stress uns altern lässt, ist daher die Art des Stresses und vor allem unser Umgang mit Stress. 

Du selbst hast es also in der Hand! In unserem Immer Jünger Programm erklären wir Dir, wie Du die Stressbremse ziehst, damit Du den Stress alt aussehen lässt und nicht andersherum. Beginne Deine Verjüngung und melde Dich an zur Informationsveranstaltung Immer Jünger in Deinem In Shape Club!

In Shape Geislingen am MO, 3. Juni 2019 um 18:00 – Tel.: 07331-301780
In Shape Bad Boll am Di, 4. Juni 2019 um 17:00 – Tel.: 07164-130317
In Shape Göppingen Stauferpark am Mi, 5. Juni um 19:00 – Tel. 07161-951070
In Shape Esslingen am Do, 6. Juni 2019 – Tel.:0711-50488499

Quellen
Blackburn, P. D., & Epel, P. D. (2017). Die Entschlüsselung des Alterns. Der Telomer-Effekt. München: Wilhelm Goldmann.
Spiegel Online. (30. November 2014). Von www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/staendiger-druck-stress-laesst-zellen-um-jahre-altern-a-330369.html abgerufen

Deine Ansprechpartnerin für Firmenfitness

Du möchtest mehr über ein Blogthema erfahren oder Dein Thema fehlt?