„Morgen wird alles anders“ - Neujahrsvorsätze, aber richtig!

Erinnerst Du Dich an Silvester letztes Jahr? Du wolltest abnehmen, mehr Sport machen und Dich gesünder ernähren. Doch mal ehrlich – wie viele Deiner guten Vorsätze hast Du wirklich in die Tat umgesetzt?
Wir zeigen Dir hier, wieso klare Ziele und nicht gute Vorsätze der Schlüssel zum Erfolg sind und wie auch Du 2019 so richtig durchstarten kannst!

Schlanker – Fitter – Gesünder ?

Das sind die Klassiker unter den guten Vorsätzen – wer nimmt sich das nicht vor? Doch schon nach wenigen Tagen kehrt er zurück: Der Alltagstrott. Und ehe Du dich versiehst, übernimmt Dein innerer Schweinehund wieder die Oberhand – und hinüber sind die hochangepriesenen Vorsätze. Erkennst Du Dich wieder?

2019 wird alles besser? JA! Mit unseren Tipps helfen wir Dir, Deine persönlichen Ziele zu erreichen.

  1. 'Cause I want it that way: Du musst es wirklich WOLLEN! Überlege Dir, wieso Du Dir dieses Ziel setzt. Was stört Dich an Deinem aktuellen Zustand? Was möchtest Du verändern? Und wie wird es sich anfühlen, wenn Du Dein Ziel erreichst? Klare Visionen helfen Dir, Dein Ziel langfristig fest in Deinem Kopf zu verankern. Du kannst das! Glaub an Dich!
  2. Klare Ziele & positive Formulierungen! Je klarer und detaillierter Du Deine Ziele benennst, desto besser. Nimm Dir z.B vor, 2 mal pro Woche laufen zu gehen anstatt „öfter laufen“ zu wollen. Setze Dir eine Deadline, bis zu der Du Dein Ziel erreichen willst. Auch kleine Zwischenziele können dabei hilfreich sein!
  3. Klare Maßnahmen! Von alleine sind noch bei keinem Menschen die Pfunde gepurzelt. Überlege Dir genau, wie Du es schaffen kannst, Deine Ziele zu erreichen. Nimm ab sofort die Treppe statt den Aufzug oder fahre mit dem Fahrrad zu Arbeit. Auch ein Trainingsplan wird Dir helfen, Deine Schwächen zu erkennen und daran zu arbeiten.
  4. Die Welt der Zahlen! Schreibe Deine Ziele auf! Führe ein Tagebuch und dokumentiere all die Maßnahmen, die Du unternimmst, um Dein Ziel zu erreichen. Ein Fitnesstagebuch wird Dir helfen, Deine Fortschritte zu verfolgen und kontinuierlich daran zu arbeiten.  Lies dazu auch unseren Artikel zum Thema Fitnesstagebuch
  5. Zusammen gegen den inneren Schweinehund! Je mehr Personen von Deinem Vorhaben wissen, desto besser. Noch hilfreicher sind aktive Mitstreiter, die z.B zusammen mit Dir trainieren. Das wird Dir die extra Portion Motivation liefern!

Nur was Spaß macht, motiviert!

Führe Dir immer wieder vor Augen, wieso Du das machst. Denke an den Moment, wenn Du Dein Ziel endlich erreichst – Siehst Du es vor Dir?

In unseren In Shape Fitness Clubs unterstützen wir Dich dabei, aus Deinen guten Vorsätzen realistische Ziele zu machen.

In unserem abwechslungsreichen Kursprogrammist für jeden etwas dabei. Zusammen mit Gleichgesinnten sind Motivation und Spaß garantiert!

Unsere Trainer erarbeiten mit Dir gerne Deinen persönlichen Trainingsplan, der Dir dabei helfen wird, Deine Ziele zu erreichen. Sprich uns einfach an, wir beraten Dich gerne!

Ein Buch, das Dein Leben verändert!